Datenschutz & Haftungsausschluß

Aktualität und Datenstand

Kuhle Küchen e.U. ist bemüht, sämtliche Informationen auf dieser Homepage jederzeit aktuell und richtig darzustellen. Es kann jedoch keine Haftung oder Garantie für die zur Verfügung gestellten Informationen und Daten übernommen werden. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr.
 

Links

Insbesondere kann für die Inhalte von Websites, die über Links erreichbar sind keine Haftung übernommen werden, da diese außerhalb des Einflussbereiches von Kuhle Küchen e.U. liegen.
 

Urheberrecht & Nutzungsrechte

Sämtliche Texte, Fotos und Videos, auch Teile davon, sind nach dem Urheberrechtsgesetz geschützt. Eine unautorisierte, insbesondere kommerzielle Verwertung ist nicht gestattet. Die Verwendung von Bildern oder Videos in Zeitungen, Zeitschriften und Druckwerken, sowie auf gewerblichen und privaten Webseiten und sonstige Veröffentlichung bedürfen der ausdrücklichen Zustimmung im Sinne des Urheberrechtsgesetzes. Ebenso ist die Archivierung der Fotos und Videos, Vervielfältigung oder Speicherung unter Verwendung elektronischer Systeme nicht gestattet. Wenn Sie ein Foto oder Video verwenden wollen, wenden Sie sich bitte unter genauer Angabe des Verwendungszwecks per E-Mail an uns. Ausgenommen davon sind natürlich sämtliche Informationen, die eigens zum Zwecke des Herunterladens und der weiteren Verwendung zur Verfügung gestellt werden (Fotos, Presseunterlagen etc.).
 

Erklärung zur Informationspflicht

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.
 

Kontakt mit uns

Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Beim Besuch der Webseite wird Ihre IP-Adresse aus technischen Gründen gespeichert.
 

Google Analytics

Wir verwenden Google Analytics, um die Website-Nutzung zu analysieren. Wir nutzen die Daten um unsere Website sowie Werbemaßnahmen zu optimieren.

Google Analytics ist ein Webanalysedienst, der von Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States) betrieben und bereitgestellt wird. Google verarbeitet die Daten zur Website-Nutzung in unserem Auftrag (Auftragsverarbeiter im Sinne der DSGVO) und verpflichtete sich vertraglich zu Maßnahmen, um die Vertraulichkeit Ihrer Daten zu gewährleisten.

Während Ihres Website-Besuchs werden u.a. folgende Daten aufgezeichnet:

  • Welche Seiten rufen Sie auf und wie lange lesen sie diese
  • Ihr ungefährer Standort sowie Ihre IP-Adresse
  • Technische Informationen wie Browser, Internetanbieter, Endgerät und Bildschirmauflösung
  • Herkunftsquelle Ihres Besuchs (d.h. über welche Website bzw. über welches Werbemittel Sie zu uns gekommen sind)
  • Die Verarbeitung dieser Daten geschieht unter Beachtung der gültigen Richtlinien in den USA.

Google Analytics speichert Cookies in Ihrem Webbrowser für die Dauer von zwei Jahren ab Ihrem letzten Besuch. Diese Cookies enthaltene eine zufallsgenerierte User-ID, mit der Sie bei einem erneuten Besuch einer Seite wiedererkannt werden können. Die aufgezeichneten Daten werden zusammen mit der zufallsgenerierten User-ID gespeichert, was die Auswertung pseudonymer Nutzerprofile ermöglicht. Die aufgezeichneten Daten werden nach 12 Monaten, die daraus generierten und aggregierten Daten nicht gelöscht.

Falls Sie mit der Erfassung nicht einverstanden sind können Sie die Erfassung und Verarbeitung mit der einmaligen Installation des Browser-Add-ons zur Deaktivierung von Google Analytics unterbinden.
 

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Kontaktieren Sie uns in diesem Fall bitte per E-Mail. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.